Openscad im Container

Ein Nebenprodukt ist entstanden. Auf dem Weg zu einem Openscad-Serice ist ein Openscad Docker Image entstanden.

#!/usr/bin/env bash
#
# copy this file under /usr/local/bin/openscad and make it executeble
#
docker run -e DISPLAY=$DISPLAY \
           -e QT_X11_NO_MITSHM=1 \
           -v /tmp/.X11-unix:/tmp/.X11-unix \
           -v $PWD:/data -it --rm --user $(stat -c "%u:%g" $PWD) \
           -v /home/$USER/.local/share:/.local/share \
           --workdir /data detecmedia/openscad openscad "$@"

Einfach den Inhalt in eine Datei mit dem Namen openscad kopieren und diese dann um ~/bin Verzeichnis ablegen. (Nicht vergessen mit chmod +x openscad ausführbar machen)

Weiter Informationen werden noch folgen.

Über Markus Potthast 57 Artikel
Der Senior Software Developer im Angestelltenverhältnis hat zum Hauptthema natürlich die Programmierung und Entwicklung von Webanwendungen. Gelegentlich finden sich hier auch Krazy Netzfundstücke.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.