Social Media Manager – so geht es weiter …

Da möchte ich Social Media Managerin werden und habe seit September meine Blogs vernachlässigt und kaum was eigenes auf verschiedenen Social Media Kanälen gepostet! – Schändlich! Nun muss es aber weiter gehen und das mit viel Elan!

Jetzt belege ich (endlich) einen Kurs. Social Media Management (IHK) in Dortmund, abgehalten von der Business Academy Ruhr. Berufsbegleitend, immer mittwochs und jeden 2. Samstag. Nach Einführung und Vorstellung bzw. auch Erarbeitung der gängigsten Social Media Kanäle (Social Media Prisma), deren Bedeutung für Unternehmen und Freiberufler, widmen wir uns aktuell Blogs. Nebenbei erstellen wir eine auf uns bzw. dem Unternehmen, für das wir tätig sind, ausgerichtete Social Media Strategie. Hier bekommen wir Unterstützung von Eva Ihnenfeldt und Holger Rohde. Die Erarbeitung der Strategie ist Hausaufgabe und umfasst die Zielsetzung, Marktbeobachtung/SWOT Analyse, Positionierung und Botschaft, Maßnahmeplanung und zum Schluß die Präsentation. Diese Facharbeit wird nach IHK Richtlinien benotet und schließt somit  die Weiterbildung (hoffentlich) erfolgreich ab.
Natürlich beschäftigt man sich ausserdem viel mehr mit Sozialen Medien und den vielen unterschiedlichen Kanälen. Öffnet hier und da ein neues Konto auf der einen oder anderen Plattform, knüpft neue Kontakte und redet mit. Unterstützend sind hier u.a. Gruppen, wie z.B. unter Google+ (Social Media Manager und Social Media für Unternehmen) und natürlich der aktive Austausch zwischen Dozenten und Teilnehmern des Kurses.

Ausserdem habe ich mir 2 weitere Bücher zugelegt, die ich nach und nach lesen werde:

PR im Social Web
Das Handbuch für Kommunikationsprofis

Marie-Christine Schindler & Tapio Liller

o`reillys basics

und

Social Media Marketing

Michael Bernecker/Felix Beilharz

DIM

Johanna Verlag

Selbstverständlich stellen auch die Dozenten von ihnen erstelltes Lernmaterial zur Verfügung.

Hilfreich für eine wirksame und gut durchdachte Social Media Strategie ist z.B. diese Grafik von intuit. Das ist erst einmal ein anschaulicher Jahresplan – das neue Jahr fängt ja in Kürze schon an.

Manage Social Media the Easy Way in 2013 [INFOGRAPHIC]
via: Manage Social Media the Easy Way in 2013 [INFOGRAPHIC]

Mediengestalterin, Social Media Manager, mit kaufmännischer Basis, betreibt neben dem Schreiben auf der Beschäftigungs-Therapie noch 2 weitere Blogs. Ihre Themen sind Gestaltung, Kommunikation, Kunst & Kultur. Aktuell frischt sie mit einer Weiterbildung ihre Kenntnisse in (Social und Online) Marketing, PR, HTML & CSS, Projektmanagement, Kommunikationsmanagement und Präsentationstechniken auf. Ab dem Wintersemester 2017 wird ein Studium im Bereich Kulturwissenschaft angestrebt.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.